ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN WHIM

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN WHIM

Datum des Inkrafttretens: 13. Juni 2019

 

WHIM as a Service

Wir von MaaS Global glauben, dass es nicht mehr besonders sinnvoll ist, ein Auto zu besitzen. Die von MaaS Global entwickelte Whim-App deckt alle Ihre Mobilitätsbedürfnisse ab: Über Whim können Sie öffentliche Verkehrsmittel, Taxis, Mietautos, Fahrräder, Auto- und E-Scooter-Sharing sowie weitere Verkehrsmittel nutzen. Whim ist eine leistbare und stressfreie Alternative zum Besitz eines Autos.

Welche Transportmittel und -dienstleistungen über Whim verfügbar sind, variiert je nach Region. Auch wenn sich vielleicht die zur Verfügung stehenden Transportmittel unterscheiden, wird es dort, wo Whim verfügbar ist, immer gute Fortbewegungsmöglichkeiten geben. Wir empfehlen, Whim auf eine ökologisch nachhaltige Weise zu nutzen. Das bedeutet, ein gesundes Gleichgewicht zwischen den verschiedenen Transportmitteln anzustreben und den besten und nachhaltigsten Weg zu finden, um sicherzustellen, dass kein Transportmittel gegenüber den anderen benachteiligt wird. Dieser Ansatz ermöglicht einen möglichst nachhaltigen Einsatz von Whim und verleiht Ihrer Mobilität mehr Flexibilität.

Sie können bei Whim zwischen verschiedenen Angeboten wählen: Reisen Sie smart und wählen Sie ein Abo mit automatischer Verlängerung oder zahlen Sie einfach nach dem Prinzip „pay as you go“. Sie finden die aktuellen Angebote in Ihrer Region stets bei Whim.

 

Bitte lesen Sie diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen sorgfältig, denn sie enthalten wichtige Informationen über Ihre Rechte und Pflichten.

 

  1. Annahme der Allgemeinen Geschäftsbedingungen

 

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen von Whim regeln zusammen mit der Datenschutzerklärung und allen anderen zusätzlichen Bedingungen und Informationen, die Ihnen direkt in oder im Zusammenhang mit der Whim-App, den Transportdiensten oder Ihrem Abo bereitgestellt werden (zusammen „Bedingungen“), die Nutzung der Whim-App und der damit verbundenen Dienste, die durch Whim zur Verfügung gestellt werden (zusammen „Dienst“). Durch die Nutzung des Dienstes erklären Sie Sich mit den jeweiligen Bedingungen einverstanden. MaaS Global ist berechtigt, die Bedingungen zu ergänzen und zu ändern, sofern die Ergänzungen im Verhältnis zu diesen Bedingungen nicht nachteilig oder widersprüchlich sind.

 

Die Bedingungen stellen einen Vertrag zwischen Ihnen und MaaS Global Ltd, Lönnrotinkatu 18, 00120 Helsinki, Finnland („MaaS Global“), dar und legen Rechte und Pflichten zwischen Ihnen und MaaS Global in Bezug auf den Dienst fest.

 

MaaS Global trägt die Verantwortung für die Funktionalität der Whim-App und hat sicherzustellen, dass Sie Transportdienste ausgewählter Transportdienstleister nutzen können, die von MaaS Global mit der Erbringung des Dienstes beauftragt wurden in Übereinstimmung mit den Marketinginformationen und den Bedingungen, denen Sie durch Nutzung des Dienstes zustimmen.

 

  1. Berechtigung und Registrierung

Um den Dienst nutzen zu können, müssen Sie gemäß anwendbarem Recht im geschäftsfähigen Alter sein. Wenn Sie das geschäftsfähige Alter noch nicht erreicht haben, dürfen Sie sich nur mit und entsprechend der vorherigen Zustimmung Ihrer Eltern oder Erziehungsberechtigten registrieren und den Dienst nutzen. Eltern können ihre Zustimmung zur Nutzung des Dienstes erteilen oder widerrufen, indem sie sich an den Whim-Kundendienst wenden.

 

Um den Dienst nutzen zu können, müssen Sie in der Whim-App ein Profil erstellen. Jeder, der ein Profil erstellt, muss dazu rechtlich befugt sein.

 

Sie verpflichten sich, bei der Erstellung Ihres Profils und bei der Nutzung des Dienstes wahrheitsgemäße und vollständige Angaben zu machen und diese auf dem neuesten Stand zu halten. Sie, bzw. Ihre Eltern oder Erziehungsberechtigten, wenn Sie noch minderjährig sind, sind persönlich für die Nutzung des Dienstes mit dem von Ihnen erstellten Profil verantwortlich.

 

  1. Nutzung des Dienstes

 

Sie haben ein nicht ausschließliches, nicht übertragbares Recht, das jederzeit nach billigem Ermessen von MaaS Global widerrufen werden kann, den Dienst unter strikter Einhaltung der Bedingungen zu nutzen.

 

Im Rahmen des Dienstes haben Sie Zugang zu Transportdienstleistungen, die von ausgewählten Transportdienstleistern, die von MaaS Global mit der Erbringung des Dienstes beauftragt wurden, angeboten und durchgeführt werden (zusammen „Transportdienste“). Die Nutzung bestimmter Transportdienste unterliegt gesonderten zusätzlichen Bedingungen, die speziell für den jeweiligen Transportdienst gelten. Sie müssen diese Bedingungen vor Nutzung des jeweiligen Transportdienstes lesen. Sie finden alle Bedingungen unserer Transportdienstleister hier und in der Whim-App.

 

Dienstleister müssen sicherstellen, dass die angebotenen Transportdienste in Übereinstimmung mit ihren Allgemeinen Geschäftsbedingungen und unter Einhaltung aller rechtlichen Vorschriften, die für ihre Dienste gelten, erbracht werden.

 

Im Rahmen des Dienstes kann Ihnen MaaS Global Informationen und Inhalte (wie etwa Tickets, Routen, Fahrpläne und sonstige Informationen) zur Verfügung stellen, die Eigentum von MaaS Global, ihrer Lizenzgeber oder von Transportdienstleistern stehen (zusammen „Inhalte“). MaaS Global gewährt Ihnen eine nicht ausschließliche Lizenz zur Nutzung dieser Inhalte in Verbindung mit dem Dienst und nur für den vorgesehenen Zweck. Wenn es besondere Einschränkungen für einen Inhalt gibt, den Sie durch den Dienst erhalten, dann müssen Sie diese einhalten. Die Nutzung des Dienstes gewährt Ihnen keine weiteren Rechte an den Inhalten des Dienstes.

 

Sie verpflichten sich:

 

  • anwendbare Rechtsvorschriften und die Bedingungen einzuhalten
  • den Dienst und die Inhalte nur für Ihre persönlichen, nicht-kommerzielle Zwecke zu nutzen; und
  • alle Zustimmungen, Genehmigungen oder Lizenzen einzuholen, die gesetzlich erforderlich sind, damit Sie Daten an den Dienst übermitteln dürfen.

 

Da MaaS Global den Dienst stetig weiterentwickelt, kann MaaS Global, ohne dazu verpflichtet zu sein:

  • sämtliche Inhalte überprüfen oder moderieren
  • sämtliche Inhalte aus dem Dienst entfernen; und
  • den Zugang zu Bereichen des Dienstes nach billigem Ermessen jederzeit beschränken.

 

MaaS Global wird alle wesentlichen Änderungen des Dienstes und der Inhalte gemäß Abschnitt 10. Verfügbarkeit, Änderungen und technische Anforderungen bekanntgeben.

 

MaaS Global kann Ihr Profil löschen und Ihren Zugang zu einzelnen Teilen des Dienstes einschränken, wenn MaaS Global Grund zur Annahme hat, dass Sie gegen die Bedingungen verstoßen haben, oder wenn Sie den Dienst in den letzten sechs (6) Monaten nicht genutzt haben und MaaS Global Sie vorab benachrichtigt.

 

Wenn Sie den Dienst nicht länger nutzen möchten, können Sie Ihr Profil löschen, indem Sie eine Anfrage an den Kundendienst von MaaS Global schicken. Nach der Löschung haben Sie keinen Zugriff mehr auf den Dienst.

 

  1. Mitteilungen

 

MaaS Global kann Mitteilungen innerhalb des Dienstes veröffentlichen. MaaS Global kann Ihnen auch Mitteilungen, die den Dienst betreffen, an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse oder Telefonnummer senden.

 

  1. Gebühren

 

Die Nutzung bestimmter Funktionen des Dienstes ist gebührenpflichtig. Von MaaS Global erhobene Gebühren werden im Dienst gesondert ausgewiesen.

 

Bei der Nutzung des Dienstes werden Daten über das Netzwerk Ihres Netzwerkbetreibers übertragen. Die im Dienst angegebenen Preise decken weder die Datenübertragung noch andere Dienstleistungen ab, die möglicherweise von Ihrem Netzwerkbetreiber in Rechnung gestellt werden. MaaS Global übernimmt keine Verantwortung für die Zahlung von Gebühren, die von Ihrem Netzwerkbetreiber verrechnet werden.

 

  1. Bestell- und Zahlungsbedingungen

 

Eine „Bestellung“ ist die Wahl von kostenpflichtigen Inhalten und/oder Transportdiensten auf Einzelfallbasis und/oder eines Abos von Transportdiensten mit automatischer Verlängerung über den Dienst. Bestellungen werden erst durch Annahme von MaaS Global wirksam.

 

Sie können mittels gültiger Kreditkarte oder anderen Zahlungsmethoden, sofern verfügbar, zahlen. Sie stimmen zu, alle Gebühren im Zusammenhang mit Ihrer Bestellung zu bezahlen.

 

Wenn es sich bei der Bestellung um ein Abo mit automatischer Verlängerung handelt, wird der Dienst von Ihnen autorisiert, bis zur Beendigung Ihres Abos fortlaufend eine periodische Gebühr einzuheben.

 

Die Gebühren für die Transportdienste können sich von Zeit zu Zeit ändern. Sofern nicht anders angegeben, inkludieren die Gebühren die zum Zeitpunkt der Transaktion geltenden Steuern. In einigen Fällen kann der Anbieter Ihrer Zahlungsmethode zusätzliche Gebühren aufgrund der verwendeten Wechselkurse und/oder sonstige Zuschläge verrechnen. MaaS Global übernimmt keine Verantwortung für die Zahlung von Bankgebühren oder anderen Service-Gebühren oder Kosten Dritter.

 

  1. Stornierung einer Bestellung und Beendigung eines Abos

 

Sie stimmen zu, dass die elektronische Lieferung von Inhalten gleichzeitig mit der Bestellung beginnt. Möglicherweise können Sie Ihre Bestellung nicht mehr stornieren, sobald sie bearbeitet wurde.

 

Sie können die Verlängerung Ihres Abos von Transportdiensten mit automatischer Verlängerung jederzeit während Ihrer Abolaufzeit über den Dienst beenden. Wenn Sie dies tun, läuft Ihr Abo am Ende der aktuellen Abrechnungsperiode ab und wird nicht verlängert. Die Beendigung führt nicht zu Rückerstattungen für verbleibende Tage in einer laufenden Abolaufzeit.

Sollten Sie Probleme mit Ihrer Bestellung haben, wenden Sie Sich bitte an den Kundendienst von MaaS Global.

 

  1. Feedback an MaaS Global

 

Wenn Sie Ideen, Feedback und/oder Vorschläge („Feedback“) über den Dienst oder auf andere Weise an MaaS Global senden, erkennen Sie an und stimmen Sie zu, dass: (1) MaaS Global ähnliche Entwicklungsideen wie das Feedback haben kann; (2) Ihr Feedback keine vertraulichen oder urheberrechtlich geschützten Informationen von Ihnen oder Dritten enthält; (3) MaaS Global keine Geheimhaltungspflichten in Bezug auf das Feedback hat; (4) MaaS Global das Feedback für jeden Zweck frei verwenden, weitergeben, verwerten, weiterentwickeln und bearbeiten darf; und (5) Sie keinen Anspruch auf Vergütung jeglicher Art von MaaS Global für das Feedback haben.

 

  1. Weitergabe von Informationen

 

Sie können Funktionen des Dienstes nutzen, um Ihren Standort, Kalender oder andere Informationen zu teilen. Durch die Nutzung dieser Funktionen stimmen Sie zu, dass MaaS Global diese Informationen verwenden und an Transportdienstleister sowie an andere Unternehmen und Personen weitergeben darf, soweit dies für die Erbringung des Dienstes erforderlich ist.

 

  1. Verfügbarkeit, Änderungen und technische Anforderungen

 

Da MaaS Global den Dienst stetig weiterentwickelt, kann MaaS Global den Dienst in Ihrer Region nach eigenem Ermessen ganz oder teilweise ändern, nachbessern oder einstellen. Auch die Verfügbarkeit des Dienstes, insbesondere spezifischer Transportdienste und Inhalte, kann von Zeit zu Zeit variieren. MaaS Global gibt ausdrücklich keine Zusicherungen oder Garantien, dass ein bestimmter Transportdienst oder Inhalt verfügbar sein wird. MaaS Global wird alle wesentlichen Änderungen des Dienstes im Vorhinein mitteilen. In diesem Fall können Sie Ihr Abo mit automatischer Verlängerung vor dem Wirksamwerden der Änderung kündigen.

 

Der Dienst ist möglicherweise während Wartungspausen und zu anderen Zeiten nicht verfügbar. Der Dienst ist möglicherweise nicht in allen Ländern verfügbar und wird möglicherweise nur in ausgewählten Sprachen angeboten. Einige Funktionen des Dienstes hängen vom Netzwerk und der Kompatibilität des Gerätes ab.

 

Um sicherzustellen, dass Sie über die neueste Version der Whim-App verfügen, kann Ihr Gerät automatisch nach Updates suchen. Wenn ein Update von MaaS Global als wichtig oder kritisch eingestuft wird, dürfen Sie die vorherige Version der App nicht mehr benutzen. MaaS Global kann verhindern, dass Sie die vorherige Version der Anwendung verwenden, bis Sie das Update installiert haben.

 

Wenn der Dienst eingestellt oder gekündigt wird, kann MaaS Global die Daten, die Sie an den Dienst übermittelt haben, dauerhaft löschen. MaaS Global ist nicht verpflichtet, Ihnen nach der Einstellung oder Kündigung des Dienstes Daten zurückzusenden.

 

  1. Werbung

 

Der Dienst kann Werbungen beinhalten. Werbung kann auf Grundlage Ihrer Abfragen, die Sie über den Dienst vornehmen, oder auf Grundlage anderer Daten, die Sie uns zur Verfügung gestellt haben, gezielt angezeigt werden.

 

  1. Personenbezogene Daten

 

Sie müssen MaaS Global bestimmte personenbezogene Daten zur Verfügung stellen, wenn Sie Ihr Profil erstellen und den Dienst nutzen. Die Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten wird durch die Datenschutzerklärung und etwaige zusätzliche Datenschutzinformationen in den Bedingungen geregelt.

 

Außer in den in der Datenschutzerklärung dargelegten Fällen ist MaaS Global nicht für eine Entfernung oder einen Verlust von Daten, die Sie an den Dienst gesendet haben, verantwortlich. Wenn Sie oder MaaS Global Daten aus dem Dienst entfernen, können Spuren oder Kopien an anderen Stellen zurückbleiben.

 

  1. Bedingungen betreffend Mangelhaftigkeit des Dienstes und Haftungsbeschränkung

 

Soweit es das anwendbare Recht erlaubt, wird der Dienst in der vorliegenden Form ohne Gewähr und Anspruch auf Vollständigkeit (im “Ist-Zustand” und nach Verfügbarkeit) bereitgestellt. MaaS Global sichert nicht zu, dass der Dienst ohne Unterbrechungen und frei von Mängeln oder Viren zur Verfügung steht. Es werden keine Garantien irgendeiner Art in Bezug auf den Dienst gegeben.

Der Dienst ist mangelhaft, wenn er nicht mit dem übereinstimmt, was zwischen Ihnen und MaaS Global vereinbart oder von MaaS Global in ihren Marketinginformationen zugesagt wurde.

MaaS Global muss Mängel auf eigene Kosten und unverzüglich beheben. MaaS Global kann jedoch die Behebung eines Fehlers ablehnen, wenn dadurch unverhältnismäßige Kosten oder ein unverhältnismäßiger Schaden für Maas Global entstehen würden. Wird ein Mangel nicht unverzüglich behoben oder kann der Mangel nicht behoben werden, haben Sie Anspruch auf einen dem Mangel entsprechenden Preisnachlass.

 

Geringfügige Änderungen oder Fehler im Zusammenhang mit dem Dienst, mit denen Sie aufgrund der Natur des Dienstes vernünftigerweise rechnen können, sind jedoch nicht als Mangel anzusehen.

 

Ansprüche aufgrund eines Mangels müssen Sie innerhalb angemessener Zeit nachdem Sie den Mangel entdeckt haben oder hätten entdecken müssen, an MaaS Global richten.

 

Schäden, die Sie aufgrund eines Mangels des Dienstes erlitten haben, werden gemäß anwendbarem Recht ersetzt. Mit Ausnahme der Haftung für Schäden aufgrund grob fahrlässigen oder vorsätzlichen Verhaltens, haftet MaaS Global nicht für direkte Schäden, die durch die Nutzung oder Unmöglichkeit der Nutzung des Dienstes verursacht werden. Der vorstehend genannte Haftungsausschluss gilt nicht für Personenschäden. In keinem Fall haftet MaaS Global für indirekte oder zufällige Schäden, Bußgelder oder Folgeschäden, die durch die Nutzung oder Unmöglichkeit der Nutzung des Dienstes verursacht werden.

 

  1. Schadloshaltung

 

Sie erkennen an, dass jeglicher Verstoß gegen die Bedingungen zu einer Haftung führen kann, die sich nach der Art des Verstoßes und anderen Umständen richtet. Sie stimmen zu, MaaS Global gegenüber und von allen Ansprüchen Dritter sowie allen Verbindlichkeiten, Bewertungen, Verlusten, Kosten oder Schäden, die sich aus oder aufgrund Ihres Verstoßes gegen die Bedingungen ergeben, zu verteidigen und freizustellen.

Beispiele für Handlungen, die einen derartigen Verstoß gegen die Bedingungen darstellen:

  1. den Programmcode der App zu ändern, um kostenlosen Zugang zu Fahrten zu erhalten, oder sonstiges Hacken des Whim-Systems;
  2. jemand anderem erlauben, Whim mit Ihrem Profil zu verwenden;
  3. gegen die Geschäftsbedingungen der Transportdienstleister zu verstoßen und/oder außerordentliche Kosten für die Transportdienstleister oder MaaS Global zu verursachen;
  4. Betrug oder sonstige Straftaten zu begehen, während Sie den Whim-Dienst nutzen, indem Sie:
  • Nachweise fälschen und versuchen, mit diesen Nachweisen Rückerstattungen zu erwirken;
  • Zahlungskarten eines anderen ohne dessen Zustimmung zu verwenden; oder
  • die Gebühr für das sich automatisch regelmäßig verlängernde Abo oder sonstige anwendbare Gebühren nicht zahlen.
  1. den Dienst für kommerzielle Zwecke zu nutzen;
  2. den Dienst entgegen dem vorgesehenen Zweck oder  weit über das durchschnittliche Nutzungslimit hinaus zu nutzen; oder

eine Zuwendung an einen Mitarbeiter oder eine sonstige individuelle Zahlungsmethode unter Verletzung des anwendbaren Rechts oder der Vorgaben für diese Zahlungsmethode zu verwenden. Die Vorgaben können Sie ganz einfach in der Whim-App nachlesen.

 

  1. Allgemeine Bestimmungen

 

15.1 Anwendbares Recht

 

Diese Bedingungen unterliegen dem Recht Finnlands unter Ausschluss der Kollisionsnormen.

 

15.2 Gültigkeit

 

Rechte, die Ihnen nach den Gesetzen des Staates Ihres gewöhnlichen Aufenthalts zwingend zustehen und auf die Sie nicht rechtmäßig verzichten können, bleiben von diesen Bedingungen unberührt. Erweist sich eine Bestimmung der Bedingungen als nach zwingendem Recht ungültig, so besitzt diese ungültige Bestimmung keine rechtliche Verbindlichkeit. Die übrigen Bestimmungen der Bedingungen bleiben gültig. Wenn eine oder mehrere Bestimmungen der Bedingungen auf Ihre Nutzung des Dienstes nicht anwendbar sind, berührt dies nicht die Gültigkeit oder Durchsetzbarkeit der übrigen Bestimmungen der Bedingungen oder der Bedingungen in ihrer Gesamtheit. Im Falle eines Konfliktes zwischen diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen von Whim und der Datenschutzerklärung haben diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen von Whim Vorrang. Die Bestimmungen der Bedingungen, die dazu bestimmt sind, auch nach der Beendigung Ihres Profils gültig zu bleiben, bleiben auch nach einer solchen Beendigung gültig.

 

15.3 Änderungen der Bedingungen

 

MaaS Global kann die Bedingungen jederzeit und ohne vorherige Ankündigung ändern, wenn sich diese Änderungen auf die Entwicklung des Dienstes, rechtliche Änderungen, sonstige spezielle Gründen oder eine wesentliche Änderung der Umstände gründen. Ungeachtet dessen wird Maas Global bei einer Änderung der Bedingungen in einer wesentlichen, nachteiligen Weise angemessene Anstrengungen unternehmen, um Sie über die Änderung gesondert gemäß Abschnitt 10. Verfügbarkeit, Änderungen und technische Anforderungen vorab zu informieren.

 

Es liegt in Ihrer Verantwortung, die Geschäftsbedingungen der verschiedenen Transportdienstleister regelmäßig vor der Nutzung der Transportdienste zu überprüfen. Sie finden die Geschäftsbedingungen der Transportdienstleister ganz einfach in Whim. Durch Nutzung der Transportdienste stimmen Sie allen Änderungen und Ergänzungen zu.

 

  1. Geistiges Eigentum

 

Der Dienst, die Inhalte und die damit verbundenen Materialien sind durch internationales Urheberrecht geschützt. MaaS Global beansprucht Urheber- und Nutzungsrechte an dem Dienst, den Inhalten und den verbundenen Materialien im größten rechtlich möglichen Umfang. Vorbehaltlich der Bedingungen behalten MaaS Global, deren Lizenzgeber und die Transportdienstleister alle Rechte, Eigentums- und Nutzungsansprüche an dem Dienst, den Inhalten und den damit verbundenen Materialien, die Ihnen im oder im Zusammenhang mit dem Dienst zur Verfügung gestellt werden.

 

  1. Abtretungsrecht

 

MaaS Global kann ihre Rechte und Pflichten aus den Bedingungen an ihre Muttergesellschaft, ihre Tochtergesellschaften oder jedes mit MaaS Global unter gemeinsamer Kontrolle stehende Unternehmen abtreten. Außerdem kann MaaS Global ihre Rechte und Pflichten aus den Bedingungen im Rahmen einer Verschmelzung, eines Erwerbs, einer Veräußerung von Vermögenswerten, kraft Gesetzes oder anderweitig auf einen Dritten übertragen.

 

  1. Streitigkeiten

Wenn Sie der Ansicht sind, dass Ihre Verbraucherrechte verletzt wurden und ein Streitfall betreffend die Bedingungen nicht durch Verhandlungen zwischen Ihnen und MaaS Global beigelegt werden kann, können Sie sich an eine lokale Aufsichtsbehörde wenden.

Finnland
Wenn ein Streitfall betreffend die Bedingungen nicht durch Verhandlungen zwischen Ihnen und MaaS Global beigelegt werden kann, können Sie die Angelegenheit dem Consumer Disputes Board (www.kuluttajariita.fi) zur Entscheidung vorlegen.

Bevor Sie Ihre Angelegenheit dem Consumer Disputes Board anvertrauen, sollten Sie den Consumer Advisory Service (www.kuluttajaneuvonta.fi) kontaktieren.